Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ideen[Werk]Stadt

22. September @ 9:0023. September @ 21:00

Ideen[Werk]Stadt
Stadt gemeinsam gestalten und ausprobieren

Eine Kooperation von Dock 11, K8 Institut für strategische Ästhetik und s:coop eG als Mit-Akteure des co:hub66.
Mit freundlicher Unterstützung des Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie.

 

  • Wie wünschen wir uns unsere Stadt?
  • Wie wollen wir den öffentlichen Raum zu unserem öffentlichen Raum machen?
  • Wie können wir unsere Umgebung so gestalten, dass sie unsere Bedürfnisse ressourcenschonend, nachhaltig und effizient deckt?
  • Wer arbeitet mit mir zusammen?

Auf diese Fragen will die Ideen[Werk]Stadt antworten und den Bürger:innen des Saarlandes die Möglichkeit geben, zwei Tage lang mit der Unterstützung von dem Moderationsteam an der Entwicklung und dem Prototyping ihrer Ideen zu arbeiten.

Als Bewohner:innen einer Stadt sind wir auch Mitgestalter:innen unserer Stadt. In dieser Werkstatt möchten wir mit bereits bestehenden und engagierten Initiativen, Vereinen und Einzelpersonen über die Entwicklung unserer Städte sprechen und probehandeln.
Was gibt es für Projekte, wann könnten wir durch eine Zusammenarbeit noch mehr bewirken? Was sollte dringend passieren, aber es kümmert sich bisher niemand?

Die zweitägige Veranstaltung ist drei Hauptthemen gewidmet:

  • Sozialraum Stadt | Do., 9-13 Uhr
    Nirgends ist der Mensch so einsam wie in der Stadt, umgeben von Fremden gleiten viele Begegnungen ins Bedeutungslose ab. Hilfsangebote und Nachbarschaftsnetzwerke, Hobbygruppen, Bars und Clubs bieten Anschluss, oft transformieren sie dabei den Stadtraum in ein Multi-Dorf, wo übersichtliche Gemeinschaften um Anerkennung und Gestaltungshoheit konkurrieren und verlagern damit das Integrationsproblem der Stadt zumindest auf eine Institutionelle Ebene, auf der engagierte Gruppen Zugriff darauf haben um es gemeinsam zu ihrem Vorteil zu lösen.
  • Urbane Produktion | Do., 14-18 Uhr
    nennt man die Herstellung und Bearbeitung materieller Güter in dicht besiedelten Gebieten. Häufig nutzen die Akteur:innen lokale Ressourcen und lokal eingebettete Wertschöpfungsketten. Die Betriebe agieren dabei eigenwirtschaftlich.
  • Fortbewegung im Raum | Fr., 9-13 Uhr
    Je größer, dichter und schnelllebiger Städte werden, desto besser müssen wir uns auch fortbewegen, um sie effektiv nutzen zu können. Autos verbrauchen mindestens viermal so viel Platz auf der Straße wie Fahrräder. Die Parkplatzsituation ist ein Problem und neue Technologie erlauben den Transport von einem Ort zum anderen ohne Wartezeit. Die Erwärmung des Planeten und die Verpestung der Stadtluft geben Anlass zur Sorge, oder Gelegenheit gemeinsam mit Partnern, die schon sein Jahren aktiv an diesem Thema arbeiten Mobilität neu zu leben.

Für jedes Thema gibt es einen Impuls-Vortrag von einer:m Expert:in. Anschließend organisieren sich die Teilnehmenden angeleitet durch ein Moderationsteam in Arbeitsgruppen. Vom “Darüber-Reden” möchten wir das gemeinsame Handeln testen und anhand vielseitiger Materialien und Techniken den Ideen Masse und Material verleihen: Manche Ideen lassen sich dabei in einem 3D-Druck, in Holz, Metall, Knete, Pappe oder Erde besser verstehen, vermitteln und ausarbeiten. Wir stellen ein breites Sortiment an Material zur Verfügung, um die Ideen und Lösungsansätze handfest zu machen.

Der Freitagabend ab 16 Uhr ist der Präsentation und dem Teilen gewidmet. Neben Getränken und Snacks möchten wir in der Stadt[Schenke] all die Ideen und Projekte teilen, die durch die gemeinsame Entwicklung innerhalb der Werkstatt entstanden sind.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, Bewohner:innen, Nutzer:innen und Mitgestalter:innen unserer Stadt die Vielschichtigkeit der Mitgestaltung zu zeigen und sie zur Kollaboration zu motivieren.

 

Kontakt & Anmeldung: ideenwerkstadt@cohub66.de

 

Details

Beginn:
22. September @ 9:00
Ende:
23. September @ 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

co:hub66 (Eingang seitlich durch die Unterführung)
Neumarkt 15
Saarbrücken, Saarland 66117 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

K8
Dock 11
s:coop