Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PREISVERLEIHUNG

18. November @ 18:0023:00

Am 18. November um 18 Uhr im co:hub66 findet die gemeinsame Verleihung des saarländischen Architekturpreises „Orte der Arbeit“, den das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und die Architektenkammer des Saarlandes gemeinsam ausloben, und des Saarländischen Staatspreises für Design statt.

Die aktuelle Krise schärft das Bewusstsein für den großen Einfluss, den nicht nur der technische, sondern auch der kulturelle, ökologische und soziale Wandel auf unsere Wertschöpfungsmodelle haben. Um die Herausforderungen unserer Zeit meistern zu können, braucht es daher auch einen Wandel von unternehmens- und branchenübergreifender Innovation hin zu gesellschaftsweiter und vorausschauender Innovation.

Mit der diesjährigen Preisverleihung soll die bedeutende Rolle der Kultur- und Kreativschaffenden, aber auch die der Architektinnen und Architekten im Saarland hervorgehoben werden. Sie sind Impulsgeber für solche weitreichenden gesellschaftlichen Transformationsprozesse.

Im Rahmen der Preisverleihung werden die ausgezeichneten Projekte beider Staatspreise in einer Ausstellung zum Thema „Transformationsdesign“ vorgestellt.

Diese Ausstellung ist im Anschluss an der Veranstaltung für die Öffentlichkeit zugänglich:

von Montag, 22.11. bis Donnerstag, 16.12., montags bis freitags, 10:00 – 16:00

im co:hub66

Neumarkt 15

66117 Saarbrücken

(Eingang seitlich durch die Unterführung)

 

Veranstaltungsort

co:hub66
Neumarkt 15
Saarbrücken, Saarland 66117 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

K8